Biografie:

Wolfgang Stock wurde 1955 in der Nähe von Bonn geboren. Er studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen. Dort wurde er bei Professor Winfried Böttcher über ein medienwissenschaftliches Thema "magna cum laude" promoviert.

Wolfgang Stock ist Alumnus des Stanford Publishing Course an der Stanford University in Palo Alto, Kalifornien. Dr. Stock war Berater des Innovationsbeirates der Landesregierung Baden-Württemberg unter Ministerpräsident Erwin Teufel.

Als Journalist und Autor tätig seit 1976. Zahlreiche längere Aufenthalte in Lateinamerika in den 70er und 80er Jahren.

Seit 1985 ist Wolfgang Stock im Verlagsmanagement tätig. Zunächst im VNR-Verlag/Bonn, anschließend war er von 1988 bis 1994 Verlagsleiter in der ECON Verlagsgruppe Düsseldorf/Wien/New York. Seit 1994 arbeitet er als Führungskraft in der weltweit operierenden Mediengruppe Georg v. Holtzbrinck (Stuttgart).

Dort ist er Geschäftsführer der Spotlight Media Group. Seit 1995 nimmt Dr. Stock die operative Geschäftsführung des Spotlight Verlages in München wahr und wirkt als Herausgeber der sieben Sprachmagazine Spotlight, BusinessSpotlight, Ecoute, ECOS und ADESSO und Deutschperfekt. Sowie der Sprachlernplattform dalango.de und dem Versand SprachenShop.de

Die Bayerische Staatsregierung verlieh dem Spotlight Verlag 2003 den Bayerischen Printmedienpreis für „herausragende verlegerische“ Leistungen im Bereich Zeitschriften. Im Jahr 2007 wurde die Zeitschrift BusinessSpotlight von der Deutschen Fachpresse als "Fachzeitschrift des Jahres" ausgezeichnet. Dr. Stock ist im Vorstand des Verbandes der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB).

Dr. Stock ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Als Hobby betreibt er Tennis, Judo und alpines Skifahren, er ist Mitglied des FC Bayern München. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe Münchens.



Wolfgang Stock was born in 1955 near Bonn/Germany. He studied Economics and Social Sciences at the prestigious University of Technology Aachen (RWTH Aachen), getting a Ph.D from the RWTH Aachen. He is an alumnus of the Stanford Publishing Course at Stanford University in California.

Starting 1976, he worked as a journalist and correspondent covering Latin America in the early 8Os.

Dr Stock joined the Publishing Industry in 1985. Starting at VNR-Verlag/Bonn he was from 1988 to 1994 Publishing Director of ECON, Germany's leading Business Book Publisher.

In 1994 Dr Stock was appointed by the state Government of Baden-Württemberg as a special advisor in the field of multimedia development.
From 1994 he works as staff executive in the leading Publishing Group Georg v. Holtzbrinck. Today he is Managing Director of Holtzbrinck's Spotlight Media Group in Munich and Publisher of seven monthly magazines and of the learning website dalango.de. and the retailer SprachenShop.de.

In 1994 Dr Stock was appointed by the state Government of Baden-Württemberg as a special advisor in the field of multimedia development.
In 2003 he and Spotlight Verlag received from the Bavarian State Government the prestiguos „Bayerischer Printmedienpreis“ for „outstanding achievements“ in the field of magazine publications. In 2007 BusinessSpotlight was awarded as "Fachzeitschrift des Jahres" ("B2B Magazine of the Year") by the Deutsche Fachpresse (Association of Professional Publishers). Dr Stock is Board Member of the Association of Bavarian Magazines Publishers (VZB).

Dr Stock is married and father of two children. He likes tennis, skiing in the Alpes and is member of FC Bayern München. He lives near Munich.